Krisenfest heißt digital

Homeoffice ist in Coronazeiten ganz normal geworden. Mehr noch: Nicht nur normal, sondern oft notwendig. Wir haben für unsere Kunden ein Leistungspaket zusammengestellt, das es leicht macht, immer handlungsfähig zu sein und das Beste aus den Chancen der Digitalisierung zu machen. Es geht dabei um Skills wie:

  • Führung im digitalen Zeitalter
  • DSGVO-konforme Teamworktools
  • Online-Kameratraining
  • Online-Events und Video-Konferenzen
  • Video-Marketing mit dem Smartphone
  • Krisenkommunikation im Netz

Online auf Menschen wirken

Was Sie gut gebrauchen können sind sinnvolle Tools für Gespräche auf Distanz. Ob Sie für Chats gängige Messengerdienste wie WhatsApp oder maßgeschneiderte deutsche Lösungen wie Stashcat nutzen, hängt von Ihren Ansprüchen, Ihren Datenschutz-Vorgaben und natürlich dem Budget ab. Auch die Email kann durch leistungsfähigere Tools wie Slack ersetzt werden. Wir zeigen Ihnen wie Sie diese Tools sinnvoll zu nutzen und den Austausch mit Kollegen und Kunden professionell organisieren.

Für Video-Gespräche sind Programme wie Skype oder Zoom sinnvoll. Hier spielt eine souveräne und überzeugende Präsenz vor der Online-Kamera eine bedeutende Rolle. Auch Bild- und Tonqualität, Kleidung, Hintergrund, Mimik, Sprachregeln und ein kluges Zeitbudget sind dabei wichtig. Wir zeigen Ihnen was Kommunikationstraining für das Internet leisten kann.

Meeting Online.jpg

Online zusammen arbeiten

Genauso wichtig wie die Übertragung von persönlichen Skills im digitalen Umgang mit Menschen ist die Organisation von Arbeitsabläufen untereinander. Entscheidend ist dabei ein effektiv aufeinander abgestimmtes Verhältnis von einfachem Handling und komplexer Leistung. Aufgrund großer Datenmengen sind sichere Cloud-Lösungen sinnvoll wie von Google oder Nextcloud. Für Teamwork im Projektbereich bieten sich Tools wie Microsoft Teams an. Für das gemeinsame Arbeiten an Texten und anderem Content gibt es Trello, Monday oder Asana an, welche auf einer Kanban-Basis einen interaktiven und transparenten Workflow möglich machen. Brainstorms lassen sich dagegen mit Mindmeister besser umsetzen. In unseren bequemen Inhouse-Workshops führen wir Stück für Stück in diese Technik ein.

Conference online.jpg

Online mit vielen Menschen zusammentreffen

Zuletzt ist die Fähigkeit, größere Meetings, Konferenzen und Workshops ins Internet zu übertragen, immer wichtiger geworden. Diese Form von Events ist nicht nur für Menschen sicherer im Fall von Krisensituationen, sie sind auch zeitsparend und kostengünstiger. Die Online-Konferenz ist als Konzept erst in Entstehen. Im Grundsatz handelt es sich um die Kombination vieler der oben genannten Tools in einem kurzen, verständlichen und ansprechendem Rahmen. Eine viel genutzte Basis ist dabei Zoom. Spannend ist dabei das Streaming von Echtzeit-Programmen, wie etwa Panel-Diskussionen, Video-Einspielern oder ganzen Show-Acts über Facebook Live. Wir haben Erfahrung mit der Ausrichtung solcher Online-Events – damit aus der „Notlösung“ ein starkes und neuartiges Erlebnis wird…

…und nicht so ausfällt wie hier 😉

Neugierig geworden? Rufen Sie uns an: Tel: 0049 (30) 409 896-47