Business as usual?

Kräftemessen ist in. Trump tut es. Orban tut es. Söder tut es. Die Welt ist nicht nur global geworden, sie ist aktuell auch auf Krawall gebürstet. Die politischen Nachwendezeiten, wo sich alle lieb hatten, sind um. Das gilt auch für die Wirtschaft. Nervosität macht sich breit. Nicht nur die neuen Märkte befinden sich naturgemäß in einem radikalen Umbruch. Der Pkw steht vielleicht vor dem aus, Stahl wird zum Ramschprodukt, Big Data und Social Media droht weltweit eine drastische Regulierung. Selbst Nahrungsmittel stehen zunehmend unter Generalverdacht. Die Weltwirtschaft brummt, sie macht aber auch viel schmerzhaften Lärm.

Was heißt das für zeitgemäße Kommunikation?

Skills für Konfliktmanagement sind so angesagt wie lange nicht. Klare Entscheidungsvermittlung und kluge Botschaften stehen auf der einen, Umarmungs-Techniken und sanfte Brücken-Schläge auf der anderen Seite der Fähigkeits-Skala.

WEPUBLICA und seine Fachleute bieten zahlreiche Workshops, Szenarien und Fortbildungen für Manager und Entscheider auf allen Ebenen, um in dieser Atmosphäre richtig und wirksam zu agieren. Beispiele:

  • Führen im Hagel medialer Kritik
  • Krisenkommunikation im Zulieferer-Konflikt
  • Generationskonflikte im Unternehmen
  • Der neue US-Markt: MAGA als Chance verstehen
  • Interkulturelles Best Practice bei Streitfällen in Asien
  • Nahost verstehen: Wie man über Minenfelder läuft

Haben Sie Fragen? Tel: 0049 (30) 409 896-47